Arbeitskreis Familien- und Bürgerregion

Der Arbeitskreis ist entstanden, um die Handlungsfelder I und II, wie sie im ILEK der Börderegion definiert wurden, konkret anzugehen.

Folgende Tabelle soll Ihnen einen Überblick über die Inhalte dieser Handlungsfelder –und somit der möglichen Themen der Arbeitskreistreffen – geben.

 

Handlungsfeld

 

Handlungsfeldziel

I

Familienregion: Demographie/ Sicherung & Stärkung der Daseinsvorsorge, regionale Wirtschaft

I.1

Zukunftsfähige Angebote und Einrichtungen zur Infrastruktur sicherstellen

I.2

Nahversorgung sicherstellen

I.3

Zukunftsfähige Kommunikationsinfrastruktur sicherstellen

I.4

Medizinische Versorgung sicherstellen

I.5

Zukunftsfähige Verwaltungsstrukturen etablieren

I.6

Neue Wohnformen sowie zukunftsfähige, nachfrageorientierte Angebote und Wohnraum sicherstellen und schaffen

I.7

Optimierung des öffentlichen Raumes zur Nutzung in allen Lebensabschnitten

I.8

Fachkräfte an die Region binden

I.9

Regionsmarketing stärker etablieren

I.10

Landwirtschaft als regionalen Wirtschaftsfaktor weiter stärken

II

Bürgerregion Börde

II.1

Ehrenamt weiter fördern, stärken und anerkennen

II.2

Bürgerschaftliche Netzwerke und Angebote in den Dörfern stärken, vernetzen und ausbauen, Koordinierungs- und Beratungsstellen schaffen

II.3

Willkommensstruktur etablieren und fördern

II.4

Soziale Angebote für verschiedene Zielgruppen stärken und entwickeln

II.5

Bürger in die Entwicklung der Region stärker einbeziehen

 Das Thema ‚Jugendbeteiligung‘ spielt eine große Rolle in der Arbeit des Arbeitskreises. Informationen dazu finden Sie im Bereich ‚Jugendbeteiligung ‘ links im Menü.

 Informationen zu vergangenen Arbeitskreistreffen:

Erste Sitzung: 16. März 2017 in Algermissen
Agenda:

1. Vorstellungsrunde
2. Allgemeines zur ILEK-Börderegion
    Entwicklungsziele
    Handlungsfelder
    Prozess- und Projektmanagement
3. bisherige Projektideen
4. Verschiedenes

Das Protokoll mit den Inhalten der Sitzung können Sie beim Regionalmanagement anfordern.

Zweite Sitzung: 04. Mai 2017 in Harsum
Agenda:

1. Begrüßung und Einführung
2. „Das vernetzte Dorf“ (Gastreferent: Herr Bartels)
3. Bisherige Projektideen
4. Projektideen aus AK-Sitzung vom 16.03.2017
5. Verschiedenes & Termine

Das Protokoll mit den Inhalten der Sitzung können Sie beim Regionalmanagement anfordern.

Für das erstellte Handbuch zu „Das vernetzte Dorf“ wenden Sie sich bitte ebenfalls an das Regionalmanagement.

 Dritte Sitzung: 13. Juli 2017 in Hohenhameln
Agenda:

1. Begrüßung und Einführung
2. Projektideen aus der AK-Sitzung vom 16.03.2017
3. Projekt: Mitfahrerbank
4. Handbuch „Das vernetzte Dorf“
5. Jugend und Soziales
6. Verschiedenes & Termine

Das Protokoll mit den Inhalten der Sitzung können Sie beim Regionalmanagement anfordern.

Vierte Sitzung: 27. September 2017 in Sehnde
Agenda:

1. Begrüßung und Einführung
2. Übersicht ILE Aktivitäten
3. Laufende Projekte / Förderanträge
4. Jugend & Soziales
6. Verschiedenes & Termine

Das Protokoll mit den Inhalten der Sitzung können Sie beim Regionalmanagement anfordern.

fünfte Sitzung: 05. Dezember 2017 in Algermissen
Agenda:

1. Begrüßung und Einleitung
2. ILE-Aktivitäten, aktuelle Projekte und Förderanträge
    a) Skulpturenpfad Hohenhameln
    b) Infos Lenkungsgruppe
3. Impulsreferat Jugendbeteiligung
4. Bildungsinitiative für nachhaltige Entwicklung
6. Verschiedenes & Termine

Das Protokoll mit den Inhalten der Sitzung können Sie beim Regionalmanagement anfordern.

sechste Sitzung: 19. Februar 2018 in Harsum
Agenda:

1. Begrüßung und Einleitung
2. Übersicht ILE-Aktivitäten
3. Ganzheitliche Jugendarbeit in der Börderegion
4. Bürgerbeteiligung
5. Verschiedenes

Das Protokoll mit den Inhalten der Sitzung können Sie beim Regionalmanagement anfordern.

 

Weitere Treffen werden unter ‚Aktuelles & Termine‘ bekanntgegeben.