Kulturkalender III/2020

Sehr geehrte Damen und Herren,

 

aufgrund der aktuellen Situation wird sich die Herausgabe des Kulturkalenders der Börderegion für das 3. Quartal noch etwas verzögern.

Da bis Redaktionsschluss keine neuen Termine eingegangen und zumindest für Juli vieles schon abgesagt ist, wird der Redaktionsschluss für das 3. Quartal auf den 07. Juli verschoben. Der Kalender wird dann nur für die Monate August und September erscheinen.

In Anbetracht der Auflagen, die sich evtl. ab kommenden Montag für den kulturellen Bereich ändern sollen, wären dann ja wieder Veranstaltungen möglich, sodass es dann vielleicht wieder einige Angebote geben können wird.

 

Alle Veranstalter kultureller Events jeglicher Art können sich gerne weiterhin an die bekannten Ansprechpartner*innen wenden.

Bitte übermitteln Sie Ihre Termine für den Zeitraum vom 01.08.2020 bis zum 30.09.2020 via E-Mail bis spätestens 07. Juli 2020 an die lokalen Ansprechpartner*innen:

 

  • Algermissen: Frau Bohnenstedt, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
  • Harsum: Herr Wiesenmüller, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
  • Hohenhameln: Frau Langenhan, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
  • Sehnde: Frau Wegner, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Nds.Büro Neues Wohnen im Alter - Online-Fortbildungen statt Exkursion

Das Niedersachsenbüro Neues Wohnen im Alter lädt alle Interessenten zu Online-Fortbildungen, als Ersatz für die geplanten Exkursionen ein!

Am 09.06. und 02.07.2020 werden, statt der geplanten Exkursionen, zwei Fortbildungs-Formate online angeboten. Die beschäftigen sich mit dem Thema "Gemeinsam statt einsam" und bieten Einblicke in erfolgreiche Vorzeige-Projekte zum Wohnen im Alter.

Im Programm am 09.06.2020 erfahren Sie alles zu den Projekten "Mehrgenerationenpark Seggebruch", dem Wohnprojekt der Ideenwerkstatt Dorfzukunft Flegessen und des Vereins Jahreszeiten e.V. "Wie im Quartier" in Wolfenbüttel.

Am 02.07.2020 werden Ihnen das Projekt "Hattendorffstraße Celle", Initiativen aus der Samtgemeinde Isenbüttel und das Dorfprojekt "Ein Leben lang in Warenholz" vorgestellt.

Nach den einzelnen Projektvorstellungen haben Sie Zeit Fragen zu stellen und sich auszutauschen. Die Fortbildungen werden über das programm Zoom angeboten. Jeweils im Voraus der Veranstaltungen können Sie die möglichkeit nutzen eine Technikprobe durchzuführen, um sich mit dem "Veranstaltungsraum" vetraut zu machen.

Auf den Seiten des Niedersachsenbüros Neues Wohnen im Alter stehen Ihnen alle Informationen zu Kosten, Anmeldung und dem jeweiligen programm zur Verfügung.

 

Kulturkalender II/2020

Sehr geehrte Damen und Herren,

aufgrund der aktuellen Situation wird der Kulturkalender für das zweite Quartal vorerst nicht rausgegeben.
Wir warten die weitere Entwicklung ab und geben neue Termine, bzw. den Kalender wieder raus, wenn es die Situation zulässt.

Alle Veranstalter kultureller Events jeglicher Art können sich gerne weiterhin an die bekannten Ansprechpartner*innen wenden.
Außerdem nehmen diese auch bereits Termine für den Kulturkalender III/2020 entgegen.
Bitte übermitteln Sie Ihre Termine für den Zeitraum vom 01.07.2020 bis zum 30.09.2020 via E-Mail bis spätestens 06.Juni 2020 an die lokalen Ansprechpartner*innen:

- Algermissen: Frau Bohnenstedt, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

- Harsum: Herr Wiesenmüller, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

- Hohenhameln: Frau Langenhan, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

- Sehnde: Frau Wegner, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 Beherzigen Sie die empfohlenen Regeln und Vorschriften im Umgang mit dem Corona-Virus und bleiben Sie gesund!

Kulturzeit im Hildesheimer Land (1.HJ. 2020)

Das Covid-19-Virus hält uns alle in Atem und stellt uns vor neue Herausforderungen! Darunter auch die Kulturschaffenden in und um unsere Region, die in jedem Jahr mit ihren Angeboten und Veranstaltungen für ein buntes und abwechlsungsreiches Kulturprogramm sorgen.

In der Hoffnung, dass ein Großteil der Veranstaltungen stattfinden oder zumindest nachgeholt werden kann, hat die Projektgruppe Rosen&Rüben aus Hildesheim auch in diesem Jahr wieder das

Programmheft "Kulturzeit im Hildesheimer Land"

zusammengestellt. Mit Klick auf das Bild unten können Sie sich das Heft herunterladen.

Wie auch im letzten Jahr führt die Projektgruppe nicht nur Ideen und Vorschläge für die Kulturzeit in dem Programmheft auf, sondern ergänzt dies durch Hinweise auf lokale Cafés und Restaurants in der Region, die die Kulturzeit zur Genusszeit machen!

Die Projektgruppe hält Sie auf ihrer Homepage www.rosenundrueben.de zu den Veranstaltungen auf dem Laufenden und bittet um Verständnis bei etwaigen Programmänderungen, aufgrund des Corona-Virus!

 

ADFC Fahrradmesse in Hildesheim

 

Am Sonntag, den 08.03.2020 fand erneut die ADFC Fahrradmesse in Hildesheim statt. Zahlreiche Besucher informierten sich auch in diesem Jahr an den verschiedenen Ständen "Rund um's Fahrrad".

Auch die ILEK-Börderegion stellte sich auf der Messe vor und präsentierte am Stand ihre ILEK-Freizeitkarte. Viele Besucher nutzten die Gelegenheit und informierten sich an den Infowänden, beim ILEK-Regionalmanagement und bei Herrn Bürgermeister Olaf Kruse aus Sehnde über die verschiedenen Radrouten, die die ILEK-Börderegion zu bieten hat. Dabei konnte sich jeder seine eigene Freizeitkarte mitnehmen.

Wir wünschen allen eine gute Fahrt bei der nächsten Radtour durch die ILEK-Börderegion.

und

bedanken uns für das große Interesse 

sowie auch

beim ADFC Hildesheim für die Möglichkeit der Teilnahme an der Messe!

(Bildquellen: Sweco GmbH, März 2020)